Mein Berufskollege Michael Hünseler/Schlüsseldienst im Sat1 Fernsehen

Einen ungewöhnlichen Auftrag übernahm mein Berufskollege Michael Hünseler vor einigen Tagen in Raum Düsseldorf – Köln. Ein Pärchen in Not rief verzweifelt um Schlossknackerhilfe. Eine präkere Situation wurde nachgespielt in der eine halbnackte Delinquentin mit Handschellen ans Bett gefesselt wurde. Und das was kommen musste, kam auch. Der Schlüssel für die Handschellen war plötzlich verschwunden und so musste der Schlüsseldienst ran. Was Michael Hünseler „Der Indianer“ nicht wusste, das ganze Dilemma war gestellt und von Sat1 inszeniert. Insgesamt wurden drei Schlüsseldienste „reingelegt“, jedoch Michael Hünseler (Hürther Schlüssedienst) meisterte die Situation souverän. Innerhalb weniger Minuten öffnete er die Handschellen der Dame ohne jegliche Beschädigung, und war im anschliessenden Interview wortgewandt und äusserst witzig. Der Preis von 77 Euro ist in Anbetracht der delikaten Situation mehr als human, geradezu billig!

Falls hier jemand einmal in eine solche Situation gelangen sollte und einen diskreten Schlüsselservice beauftragen muss, dem sei der Hürther Schlüsseldienst wärmstens empfohlen!

Michael Hünseler ist dritte Prüfling am Video: Hier zum angucken

Der Indianer befreit Sie!

Michael Hünseler bei seinem delikaten Schlüsseldienst Auftrag  Hat man nicht jeden Tag

Michael Hünseler bei seinem delikaten Schlüsseldienst Auftrag
Die Handschellen sind im Handumdrehen offen

Dem Fernsehteam von Sat1 gibt Michael Hünseler ein witziges Interview von Michael Hünseler: Ihm ist dies selbst schon passiert!

Dem Fernsehteam von Sat1 gibt Michael Hünseler ein witziges Interview: Ihm ist dies selbst schon passiert!

Handschellen Schlüssel aus dem 3D Drucker

Gefahr für unsere Sicherheit ist geringer als angenommen

Einem Hacker gelang es während einer Veranstaltung in New York, dem Hackers On Planet Earth, einen Handschellen Schlüssel mit modernster Technik nachzubilden. Er verwendete dazu einen 3D Drucker und einen Laser Cutter. Der Mann namens Ray möchte damit auf die Gefahr der illegalen Beschaffung von Polizei Handschellenschlüssel aufmerksam machen. Er macht sich Sorgen um die Bevölkerung, weil es ja nun leicht für Gefangene ist, die geheimgehaltenen Schlüssel aus Kunststoff auszudrucken. Der Hacker hatte sich im Vorfeld bereits Schlüssel besorgt und die genormten Abmessungen in Erfahrung gebracht. Die Beschaffung von Daten, sei es legal oder illegal wird es immer geben und lässt sich nicht verhindern.

Als Schlossermeister darf ich diese enorme Gefahr wieder relativieren. Das Beruhigende an der ganzen Geschichte ist: Wahrscheinlich hat ein mit Handschellen gefesselter Mann wenig Möglichkeiten, sich bei Ebay oder sonst wo einen illegalen Schlüssel zu besorgen, diesen einzuscannen oder elektronisch zu vermessen. Gelingt es ihm, so wird er sich dennoch schwer tun im Polizeigefängnis einen hochmodernen 3D Drucker mit angeschlossenen Laser Cutter aufzutreiben.

Um es auf mit etwas Humor den Punkt zu bringen. Der Hacker hat mit allermodernster Super Technik es geschafft aus einer Vorlage einen kleinen Schlüssel aus Plastik hergestellt. Ein hyperteurer High Tec Schlüsseldienst, wenn Sie es wollen. Beim Schlüsseldienst am Eck vorne können Sie diesen kleinen Handschellen Schlüssel um drei Euro kaufen. Wir Schlosser brauchen dazu keinen Laser, keinen Scanner und auch keinen 3D Drucker.

Uns genügt eine Feile. Ausserdem ist unserer aus Eisen.

Ein guter Schlossermeister, der braucht kein Muster. Er kann einen Schlüssel nach Schloss nachmachen – Impressionstechnik nennt man das.

Handschellen Schlüssel

Bei jedem Schlüsseldienst kann man HandschellenSchlüssel in verschiedenen Ausführungen kaufen