Der Tattoo-Killer: Neues Buch

Falls sich wer fragt, warum in den letzten Tagen kein neuer Beitrag auf der Schlosserzeitung veröffentlicht wurde, hier ist die Antwort: Ich habe im August ein neues Buch geschrieben.

Was früher nur Seemänner und Häftlinge ihr Eigen nannten, hat längst Einzug in unsere Gesellschaft gefunden. Wir reden von Tattoos. Es ist nichts anstössiges, es ist nichts schlimmes, wenn man tätowiert ist. Viele Menschen aus dem Bürgertum lassen sich Haustier, den Namen ihres Liebsten, oder das Geburtsdatum der Kinder in die Haut stechen. Etwa jeder dritte Deutsche unter 30 Jahren ist mittlerweile Träger einer Tätowierung. Das hat mich nachdenklich gemacht, was passiert, wenn ein völlig wahnsinniger Verbrecher Gefallen an den Bildern und Motiven findet und diese Tattoos zu Sammeln beginnt?
Dann sieht es schlecht aus für die normalen Leute!

Daraus entstand ein Thriller, der seinesgleichen sucht: Der Tattoo-Killer!
Ein Thriller, der im wahrsten Sinn des Wortes unter die Haut geht.

Nebenbei bemerkt ist dies keineswegs ein neuer Gedanke. Schon in den Lagern der Nazis hielten manche perverse Aufseher (berühmteste Person ist wohl Ilse Koch) Ausschau nach tätowierten Häftlingen.

Hier bestellen: Der Tattoo-Killer

Der härteste Thriller des Jahres!  Ein Mann raubt Tätowierungen

Der härteste Thriller des Jahres!
Ein Mann raubt Tätowierungen

Meine Neuerscheinung: Das Handbuch zum Schlossknacken

Pünktlich ab Ersten März ist mein neues Super-Fachbuch zum Schlossknacken im Handel erhältlich. Es lehnt sich sehr stark an meinem Bestseller Geheimwissen Schlüsseldienst an, bietet jedoch einige Neuererungen. Wie zum Beispiel, ein völlig neu überarbeitetes Kapitel über den Schlagschlüssel. Ausserdem wurde das Kapitel „Auto“ entfernt, da es aus heutiger Sicht keine Möglichkeit mehr für „Normalsterbliche“ gibt, moderne Autos zu öffnen oder gar zu Starten.

Das Handbuch zum Schlossknacken hat 287 Seiten und lässt wahrlich keine Wünsche offen. 99 Prozent aller Türen und Schlösser lassen sich mit dem Wissen aus diesem schlauen Büchlein öffnen.

Als Nebeneffekt lässt sich das Wissen des Buches im Kampf gegen Einbrecher und Einbruch einsetzen. Nur wer die Arbeitsweisen der Einbrecher kennt, kann sich dagegen rüsten!

Das Werk ist wie alles aus meiner Hand in aller bester Schlossermeister Qualität!

Hier erhältlich: Das Handbuch zum Schlossknacken

Dieses Handbuch setzt neue Massstäbe für alle Schlossknacker

Dieses Handbuch setzt neue Massstäbe für alle Schlossknacker

Der Todeschlosser von Wien

Pünktlich zum Jahresbeginn gibt es wieder Lesestoff für Liebhaber der harten Realliteraur. Aus den entsetzlichsten Fällen während meiner Laufbahn als Schlüsseldienst im Notdienst im morbiden Wien entstanden, gewähre ich tiefe Einblicke in den manchmal grausigen Alltag eines Schlossers.

In Der Todeschlosser von Wien wird nichts verschönert oder ausgelassen, etwa 35 grausige Fälle von Leichenfunden werden detailiert und plakativ beschrieben und zeigen dem Leser, welche schrecklichen Ereignisse nicht in die Medien gelangen und in den Archiven der Behörden verschwinden.

Als Schlosser und Schlüsseldienst war ich oft genug Zeuge dieser zu tiefst tragischen Leichenfunden in der Millionenstadt Wien.

Der Todesschlosser von Wien
Leichen hinter verschlossenen Türen
um etwa 10 Euro als Print (Ebook folgt)

Der Todesschlosser von Wien – Hier bestellbar

Unvorstellbare Realität zwischen zwei Buchdeckel Brillant erzählt mit einem Schuss schwarzem Humor!

Unvorstellbare Realität zwischen zwei Buchdeckel
Brillant erzählt mit einem Schuss schwarzem Humor!

Nuova recensione: I Segreti Del Fabbro

nuova recensione I Segreti Del Fabbro: Un Manuale Per L`apertura Delle Serrature

Anche se tradotto un po‘ letteralmente dalla lingua madre, è abbastanza chiaro e deducibile. Con un poco di pazienza si riesce ad intravedere le linee guida e riuscire nei vari passi indicati.

I Segreti Del Fabbro: Un Manuale Per L`apertura Delle Serrature

i-segreti-del-fabbro-november-16

Untermensch Lehrling – Neues Buch

Dieses Buch wird Sie schockieren!

Vor einigen Wochen habe ich mein neues Buch bereits angekündigt. Nun ist es soweit. Ab heute ist es erhältlich.

Eine Anklagschrift gegen die Jugendverhetzer!

In diesem aussagestarken Werk warne ich jeden Jugendlichen vor der falschen Berufswahl „Lehre“.
Lehrlinge sind arme ausgebeutete und im Stich gelassene Kinder, aus denen von skrupellosen Lehrherren das Maximum herausgeholt wird. Das Schicksal der Lehrlinge ist den Eltern, den Lehrberechtigten und auch der Gesellschaft völlig egal. Es zählt ausschliesslich deren billige Arbeitskraft. Lehrlinge werden als Untermenschen gesehen, und dementsprechend behandelt.

Lesen verhindert Ausbeute
Liebe Leute, liebe Kinder lest dieses neue Buch „Untermensch Lehrling“ und haltet Abstand von dieser falschen Berufswahl. Ihr zerstört sonst euer Leben!

Glaubt mir, denn ich war einst ein Lehrling und weiss wovon ich spreche!
Glaubt keinem, der euch zu diesem Schwachsinn überreden will – Er meint es nicht gut mit euch!

Das Buch kostet keine 10 Euro (Ich verdiene daran so gut wie nichts) und kann euer Leben retten. Es wird euch bewahren vor dem gesellschaftlichen Abseits in einer prekären Unterschicht.

Untermensch Lehrling bei Amazon

Dieses Buch „Untermensch Lehrling“ erzählt die Wahrheit über die Lehre! Lehrlinge haben schlechte Eltern

Dieses Buch „Untermensch Lehrling“ erzählt die Wahrheit über die Lehre!
Lehrlinge haben schlechte Eltern

Abbastanza completo: I segreti del fabbro

Nuova recensione a 5 stelle per I segreti del fabbro
Neue 5 Rezension aus Italien für I segreti del fabbro

Ein TOP 1000 Rezensent hat die die italienische Übersetzung von „Geheimwissen Schlüsseldienst“ mit 5 Sternen ausgezeichnet!
Vielen Dank!
Mille Grazie!

Hier der Text aus Amazon:
Questo manuale , utile per i non professionisti a risolvere da soli i piccoli problemi di chiavi rotte , smarrite.
Innanzitutto vi è la spiegazione sul come e quando usare i vari tipi di grimaldelli . Dopodichè nelle varie sezioni ci sono esempi di utilizzo con disegni abbastanza curati di come aprire i più comuni tipi di serrature per porta e lucchetti. Abbastanza completo per i principianti.
Consigliat
o

I Segreti Del Fabbro: Un Manuale Per L`apertura Delle Serrature

Grazie ai revisori top

Grazie ai revisori top

* * * * * Endlich mal wieder ein gutes Buch auf wahrer Begebenheit

Wieder eine 5 Sterne Rezension für das tragischte Buch des Jahres „Endlich bin ich erlöst“! – Von Selbstmord zu Selbstmord
Eine begeisterte Leserin gab meinem Realschocker 5 Sterne und schrieb einige lobende Worte dazu:

Endlich mal wieder ein gutes Buch auf wahrer Begebenheit

Tragisch und dramatisch, aber sehr interessant und fesselnd. Ich kann jedem nur empfehlen dieses Buch zu lesen. Vielen Dank dafür!

Besonders hervorzuheben ist letzte kurze Satz ihrer Rezension – Vielen Dank dafür! Solch Lob hört man als Autor extrem selten, trotz der Tatsache, dass es im Prinzip nicht selbstverständlich ist, die Öffentlichkeit an diesen Erlebnissen teilhaben zu lassen.

So bedanke ich mich dafür, dass sich die Leserin bedankt hat!

Man hört nur Gutes über "Endlich bin ich erlöst" Das Szutid Buch von Michael Bübl

Man hört nur Gutes über „Endlich bin ich erlöst“
Das Szutid Buch von Michael Bübl

I Segreti Del Fabbro: 5 stelle

Ottimo acquisto! (I Segreti Del Fabbro: Un Manuale Per L`apertura Delle Serrature)

Condivido che è scritto in un italiano un pochino scorretto, condivido anche che bisogna essere almeno infarinati nell’argomento, meglio se già avanti nella materia. Comunque ho trovato tanto tanto da imparare.

I Segreti Del Fabbro: Un Manuale Per L`apertura Delle Serrature

I Segreti Del Fabbro Ottimo acquisto

I Segreti Del Fabbro
Ottimo acquisto

Fehler und Bücher mit dem „In den Bannziehungsfaktor“

Da ich immer wieder herbe Rüffel bekomme, dass in meinen Büchern so viele Fehler sind, möchte ich dazu Stellung nehmen:

Ja, das stimmt!
In meinen inhaltlich wertvollen und aussagestarken Werken sind viele Rechtschreib und Grammatikfehler. Das steht auch bei manchen Büchern im Vorwort.
Dafür gibt es kaum Bücher am Markt, die sich mit Dramatik, Kritik, Ehrlichkeit und Spannung mit meinen messen können. Meine Bücher haben den sogenannten „In den Bannziehungsfaktor“. Und lehrreich sind die Bücher obendrein!

Wer einmal ein Buch vom Schlossermeister angefangen zu lesen wird es erst wieder weglegen, wenn der letzte Buchstabe verschlungen ist, dafür kann ich garantieren. Ob da nun ein Rechtschreifehler auch Seite 122 links oben im zweiten Absatz beim dritten Wort war, kümmert den beeindruckten Leser in keinster Weise.

Fest steht: Der Leser ist klüger, gebildeter und aufgeklärter als vorher. Und das ganze noch mit grossem Unterhaltungsfaktor aufgrund meines sarkastischen und emotionslosen Wiener Schreibstils!

In meiner sarkastischen Autobiographie habe ich im Vorwort auf die Rechtschreibfehler hingewiesen Das Buch ist trotzdem zum totlachen

In meiner sarkastischen Autobiographie „Traumjob Schlüsseldienst“ habe ich im Vorwort auf die Rechtschreibfehler hingewiesen
Das Buch ist trotzdem zum Totlachen

Das Bestsellereck von der Bücherecke in Wien

Gunnar Grässl betreibt ein feines und vorallem ein äusserst bekanntes Buchgeschäft im fünften Bezirk Wiens. Der Mann ist lange, sehr lange in der Branche und hat schon viele kommen und gehen sehen. Herr Grässl weiss was gut ist und was den Namen „Bestseller“ verdient. Um dies auch der Öffentlichkeit zu zeigen hat er in seinem Spezialbuchgeschäft ein eigenes Eck eingerichtet: Das Bestsellereck! Dort dürfen nur Bücher Platz nehmen, die auch wirklich Bestseller sind und für den Leser eine Bereicherung darstellen.

So ist es eine grosse Freude, mein Buch „Endlich bin ich erlöst“ in dieser ausgesuchten Ecke aufzufinden.

Falls Sie, lieber Leser in Wien leben, oder dieser Stadt mal einen Besuch abstatten, dann vergessen Sie nicht bei der „Bücherecke“ im Fünften vorbeizuschauen. Es lohnt sich! Abgsehen von 1a Literatur und modernsten Fachbuchsortiment gibt es dort noch ein umfangreiches Antiquariat. Und jetzt, jetzt ganz zum Schluss dieses Textes kommt das Beste: Der geborene Tiroler ist ein absoluter Spezialist in allem was mit Wein zu tun hat. In der Bücherecke können Sie den erlesensten Wein auswählen.

Bei Wein und Buch, Gunnar führt nur das Beste vom Besten in seinem Laden, auf das können Sie sich verlassen!

Buecherecke
Belle Arti
Wiedner Hauptstrasse 131
1050 Wien
01 585 77 45
Hier geht es zur Bücherecke

Hier im Bestsellereck von der bekannten Bücherecke in Wien steht es in der Auslage: Endlich bin ich erlöst

Hier im Bestsellereck von der bekannten Bücherecke in Wien steht es in der Auslage:
Endlich bin ich erlöst