Endlich reich

Endlich Geld verdienen!
Endlich gut leben!

In den Medien wird immer wieder über horrende Summen geschrieben, welche von Schlüsseldiensten verlangt werden. 1000, 1200, oder 1500 Euro sind keine Seltenheit. Das beste daran ist: Das ist legal! Es ist nicht verboten hohe Summen als Handwerker zu verdienen, so lange man sich an die Gesetze hält Z.B. Wucher, das ist wenn man eine Notsituation ausnützt, und das tut ein Schlüsseldienst ja nicht. (Vor der Tür stehen ist keine Not).

Also, worauf dieser Artikel anspielt ist, dass Sie lieber Leser nicht länger in Armut leben müssen (keine Ahnung, ob Sie arm sind). Falls Sie jedoch gerne ordentlich Kohle scheffeln wollen und endlich REICH werden möchten, dann gebe ich Ihnen einen guten, einen sehr guten Rat: Gründen Sie einen Schlüsseldienst! Verdienen Sie endlich richtiges Geld!
Alles was man dazu braucht steht in Geheimwissen Schlüsseldienst, meinem unglaublichen Bestseller!
Überlegen Sie: Wenn Sie nur jeden Tag einen einzigen Einsatz um 1000 Euro haben, dann ergibt das pro Monat eine Summe von 30000 Euro (!) – Das lohnt sich, oder?
Wie lange wollen Sie noch zusehen, dass die anderen verdienen?
Und ja, es ist so einfach, irgendwer hat immer Pech und braucht einen Schlüsselnotdienst!


Lieber Leser: Auf was warten Sie?
Sie haben eine einzige Channce: Werden Sie reich mit Geheimwissen Schlüsseldienst!
Als ebook immer am Handy dabei, oder als gedrucktes Buch für die Werkstatt!

Geheimwissen Schlüsseldienst – hier bestellen

Wollen Sie reich werden? Mit meinen Tipps und Ratschlägen in Geheimwissen Schlüsseldienst schaffen Sie das locker!

Wollen Sie reich werden?
Mit meinen Tipps und Ratschlägen in Geheimwissen Schlüsseldienst schaffen Sie das locker!

3000. Auflage von der „Heute“

und Geheimwissen Schlüsseldienst ist von Anfang an dabei!

Ende 2004 erblickte die Tageszeitung „Heute“ das Licht der Welt. Damals hatte das junge Blatt noch den (inoffiziellen) Namen U-Bahn Zeitung. Es hat sich jedoch sehr früh abgezeichnet, dass diese neue Zeitung rasch an Bedeutung und Auflage gewinnt. Nun nach 3000 gedruckten und verteilten Exemplaren ist „Heute“ die unangefochtene Nummer 1 in Wien!

Geimwissen Schlüsseldienst in einer der ersten Exemplaren
Dieser Erfolg ist kein Zufall, denn „Heute“ beschäftigt nur Journalisten und Redakteure der Spitzenklasse. Deshalb ist es auch nicht verwunderlich, dass die Zeitung einer ersten Medien war, welche über meinen Bestseller „Geheimwissen Schlüsseldienst“ berichtet hat. Das war Anfang März, genauer gesagt am 3. März 2005. Also nur wenige Wochen nach den Stapellauf.
„So werden Türen und Fenster absolut blitzartig geknackt“, lautete damals die Überschrift.
In der Zwischenzeit hat „Heute“ immer wieder über meine Aktiväten berichtet!

VIELEN DANK AN DAS TOLLE TEAM DER HEUTE!

Michael Bübl`s Geheimwissen Schlüsseldienst ist bei der Heute von Anfang an dabei

Michael Bübl`s Geheimwissen Schlüsseldienst ist bei der Heute von Anfang an dabei

Gefährliche Produkte – Würzburger Hacken-Attentäter

Leider bekommen meine Verkaufsagenten und Vertreter oft negative Antworten auf Anfragen zum Produkt „Geheimwissen Schlüsseldienst“. Insbesondere Firmen, welche mit Werkzeugen aller Art handeln, meinen die Einkäufer und Betreiber dieser Shops, dass dieses Buch nicht ins Sortiment passt, weil es zeigt, wie man Schlösser öffnet. Dieses Wissen könnte von bösen Buben missbraucht werden. Solche und andere abenteuerliche Begründungen mussten sich die Herren vom Aussenteam anhören. Früher mussten wir lachen über diese Argumentation, heute schüttelt mein Team nur den Kopf und denkt sich ihren Teil über die etwas „einfältigen“ Gründe, ein Top Produkt wie Geheimwissen Schlüsseldienst abzulehnen.

Uns egal, Amazon führt es, und das ist das ist Wichtigste!

Hacken und Äxte – aber kein Buch
Dieselben Firmen führen jedoch Produkte in ihrem Sortiment, die objektiv betrachtet etwas gefährlicher sind, als ein Buch. Gemeint sind damit Hacken oder Äxte, die von Verbrechern mitunter für verherende Straftaten verwendet werden. Also, jetzt mal ehrlich lieber Leser, mit einem Buch ist noch niemand zu Schaden gekommen, mit einer Axt passiert immer wieder was. Abgesehen von der jüngsten Tat in Bayern, bei dem 25 Menschen zum Teil schwerst verletzt wurden.

Also mir persönlich ist es lieber, ein Mensch steigt mit einem Buch in den Zug, als mit einer scharfen Axt.

Diese schwere Axt kann man in jedem Baumarkt kaufen, das ist gefährlich!

Diese schwere Axt kann man in jedem Baumarkt kaufen, das ist gefährlich!
Damit kann ein wahnsinniger Verbrecher einen halben Zug ausrotten, das geht mit einem Buch garantiert nicht.

Absolutes must have

Ein zufriedener Kunde bestätigte die Meinung von hundert Tausenden. Geheimwissen Schlüsseldienst ist ein absolutes must have. Als Superdraufgabe hat es hoch 5 Sterne gehagelt! Als eBook im Moment besonders beliebt, das ist auch klar. Bietet das eBook einige nicht wegzuleugnende Vorteile. Erstmals ist der Preis niedriger, das ist jedoch nicht das Hauptargument. Der enorme Vorteil liegt darin, dass man das eBook aufs (Handy) Smartphone laden kann, und überall mithinnehmen kann. So ist der eigene Schlüsseldienst immer dabei. Das kann ein Vermögen ersparen.

Grösster Vorteil ist jedoch: Man kann und muss es nicht herborgen! Sie wissen ja wie das ist mit dem ausleihen….. Bücher und Fahrräder borgt man nicht her, man bekommt sie niemals wieder. Und das ist bei Geheimwissen Schlüsseldienst furchtbar – Darum das eBook!

Nebenbei ist es ein cooles Gefühl dieses tolle Buch immer bei sich zu haben…

Danke für die tolle Rezension und danke für die 5 Sterne

Hier geht es zum eBook Geheimwissen Schlüssseldienst um 9,99 Euro

Eine bessere Rezi kann man wohl nicht mehr bekommen  EIN ABSOLUTES MUST HAVE

Eine bessere Rezi kann man wohl nicht mehr bekommen
EIN ABSOLUTES MUST HAVE

Geheimwissen Schlüsseldienst gibt es wieder als eBook

Nach einigen Monaten Unterbrechung ist die beliebte Schlossknacker Bibel wieder als eBook erhältlich. Jeder Interessierte kann sich das Buch nun auf seinen Kindle, PC oder Tablet runter laden und bequem lesen. Das ist aber noch nicht alles!

Am Handy lesen

Besitzer eines Smartphones können sich Geheimwissen Schlüsseldienst nun sogar aufs Handy downloaden und so auch im Falle eines Notfalles sein eigener Schlüsseldienst werden.

Ausgesperrt? – kein Problem
Stehen Sie also irgendwann vor verschlossener Türe oder sind Sie ausgesperrt, kein Grund zur Verzweiflung! Um 9,99 Euro ist das schlaue Buch auf Ihrem Smartphone! Dauert etwa eine Minute!

Geheimwissen Schlüsseldienst als eBook bei Amazon

Ab sofort wieder erhältlich - Geheimwissen Schlüsseldienst als modernes eBook Lesen - Bilder anschauen - selber machen - sparen

Ab sofort wieder erhältlich – Geheimwissen Schlüsseldienst als modernes eBook
Lesen – Bilder anschauen – selber machen – sparen

Wissen verändert das Verhalten

Eine neue Rezension eines zufriedenen Kunden bringt es auf den Punkt. Das Lesen des Buches Geheimwissen Schlüsseldienst ändert die Einstellung zu verschlossenen Türen. Was bis jetzt als sicher galt, wird sehr rasch als Risikofaktor entlarvt. Der Leser schreibt, alles was er an seinen eigenen Türen und Schlössern ausprobiert hat funktioniert, und das ist schlecht für das persönliche Sicherheitsgefühl. Stimmt! Das schlechteste ist, dass sich ein Bürger sicher fühlt und es in Wahrheit nicht ist. Denn, nur weil uns Schwachstellen verschwiegen werden, bedeutet dies noch lange nicht, dass diese nicht existieren. So manch Einbrecher kennt die Schwachstellen Ihrer Türen und Schlösser besser, als Sie sich es vorstellen können.

Der Tipp des Meisters: Lesen Sie Geheimwissen Schlüsseldienst, informieren Sie sich und überdenken Sie Ihren Sicherheitsstatus!

Nirgendwo erhalten Sie mehr Ehrlichkeit als in diesem Buch!

Danke an den Rezesenten! (Geheim)Wissen verändert alles

Danke an den Rezesenten!
(Geheim)Wissen verändert alles

Last Minute Weihnachts Geschenktipp

Ein TIPP: Weihnachtsgeschenk für ihn/sie

Falls Sie, lieber Leser noch kein „richtiges“ Weihnachtsgeschenk für Ihren Liebsten haben, dann ist dies ein wirklich guter Tipp!
Geheimwissen Schlüsseldienst unterm Weihnachtsbaum, und das Fest ist gelungen!
Das Buch ist fast überall ausverkauft, auf Lager (in Österreich) ist es nur noch bei meinem Freund Gunnar aus Tirol in seiner Buchhandlung in Wien abzuholen.

Geheimwissen Schlüsseldienst – hier bei ALPHA Buchhandel auf Lager
5 Bezirk,Wiednerhauptstraße 144
Tel: +43 1 585 77 45 – 0
E-Mail: alpha@erb.at
Geschäftsführer: Gunnar Grässl
Überall anderswo ist es AUSVERKAUFT! Auch in Deutschland!!!

Perfektes Last Minute Geschenk:  Geheimwissen Schlüsseldienst

Perfektes Last Minute Geschenk:
Geheimwissen Schlüsseldienst

Polizei setzt auf Geheimwissen Schlüsseldienst

Polizisten sollten einiges in Sachen Schlossöffnung verstehen. Einerseits können nur wirklich gut ausgebildete Polizeibeamte und Kenner der Materie richtige Tipps für den Einbruchschutz geben. Ein Polizist, der die Tricks und Methoden der Einbrecher nicht kennt, kann auch den Bürger nicht aufklären. Auf der anderen Seite werden immer wieder Polizisten zu Wohnungsöffnungen gerufen. Sei es, dass es sich um einen „Bürgerdienst“ handelt oder die Ordnungsmacht muss sich rasch und unkompliziert Zutritt zu einer Wohnung oder einem anderen Objekt verschaffen. Oftmals ist Gefahr in Verzug und es bleiben keine 5 Minuten um auf die Feuerwehr oder einen Schlüsseldienst zu warten. Die Liste der absoluten Notfälle ist lang. Hilflose Personen in der Wohnung oder ein spielendes Kind am offenen Fenster, wie gesagt, es gibt in viele Situationen für ein rasches Eingreifen der Polizei in punkto Türöffnung und Schlüsseldienst.

Perfekte Ausbildung mittels Geheimwissen Schlüsseldienst

In all diesen Fällen ist es gut, wenn der zu Hilfe gerufene Polizeibeamte eine Wohnungstüre auf professionelle Weise öffnen kann. Viele Polizisten bilden sich in Sicherheits- und Aufsperrtechnik weiter. Die Polizei setzt in der Schlüsseldienst- und Aufsperrdienst-Ausbildung auf Geheimwissen Schlüsseldienst.

Polizeiladen führt Schlossknacker Klassiker
Der Polizei Ausrüster Polizeiladen Kramer und Partner aus Hessen ist bemüht seinen Kunden (Polizei und Militär) die bestmögliche Literatur zukommen zu lassen. Es ist mehr als selbstverständlich, dass Kramer und Partner das Buch Geheimwissen Schlüsseldienst in seinem Sortiment führt.

Hier geht es zum Sortiment von Polizeiladen Kramer und Partner

Schlüsseldienst Ausbildung von Polizei ist ein absolutes MUSS.

Schlüsseldienst Ausbildung von Polizei ist ein absolutes MUSS.

Feuerwehren sind begeistert von Geheimwissen Schlüsseldienst

Florianiritter stehen täglich vor geschlossenen Türen. Im Einsatz zählt jede Sekunde, dann ist richtiges Handeln essentiell. Oftmals hängt Leben und Überleben an der richtigen Entscheidung, auf welche Weise eine Tür bei geöffnet werden muss. Dennoch muss der Feuerwehrmann (Feuerwehrfrau) immer den Weg der kleinsten Zerstörung gehen. Unnötige Beschädigungen von Tür und Schloss müssen auch während einer Notöffnung verhindert werden.

Gute Ausbildung ist das A und O
Schulungen im Bereich Schlossöffnung und Türöffnung stehen bei Feuerwehren an der Tagesordnung und jeder Ausbildner ist bestrebt seinen Schützlingen solide Kursunterlagen und Bücher zur Verfügung zu stellen.

Geheimwissen Schlüsseldienst seit Jahren als Lehrbuch
Unzählige Kursleiter setzen auf das spezielle Fachbuch Geheimwissen Schlüsseldienst als Ergänzung ihrer Schulungen. Die Führungskräfte der Feuerwehren schätzen das geballte Wissen in der „Schlossknacker Bibel“. Das Buch des österreichischen Schlossermeisters gehört zur Feuerwehrausstattung wie Helm und Stiefel. Davon sind Führungskräfte und Auszubildende gleichermassen überzeugt!

Eindeutiges Feedback im Briefkasten des Autors: Feuerwehrleute sind begeistert vom Fachbuch Geheimwissen Schlüsseldienst

Ein Dickes „Danke Schön“ an Annika vom feuerwehrdiscount.de in Steinfurt (Nordrhein-Westfalen)

Das Buch ist lagernd in ihrem tollen Laden Feuerwehrdiscount.de

———————————————————————–
/// Firefighters are enthusiastic about my Bestseller ( Open the door)

Big „Thank you“ to Annika and (y) for her great shop in germany feuerwehrdiscount.de

Feuerwehren

Feuerwehren setzen auf gute Ausbildungsunterlagen und Bücher beim Einkauf.
Der Shop von feuerwehrdiscount.de bietet beides

Palettenweise Schlossknacker Wissen

Der Wissensdurst ums Schlösserknacken reisst nicht ab. Immer mehr Leute interessieren sich für das Schlüsseldienstgewerbe und werden zum Leser von „Geheimwissen Schlüsseldienst“. Beim Autor dieses Bestsellers ist seit einigen Wochen eine verstärkte Nachfrage zu verspüren. Einerseits steht Weihnachten vor der Tür, und dieses feine Büchlein ist das perfekte Weihnachtsgeschenk. Ein Geschenk, das wirklich glücklich macht. Anderseits wollen und können viele Menschen den leider oftmals teuren Aufsperrdienst nicht bezahlen und lernen selbst Schlösser zu öffnen.

Konradin Medien hat vorgesorgt

Um Lieferengpässe im Weihnachtsgeschäft zu vermeiden hat die Firma Konradin Medien vorgesorgt und mit einem Satz eine ganze Palette des Fachbuches „Geheimwissen Schlüsseldienst“ bestellt, direkt beim Autor, direkt beim Schlossermeister Michael Bübl.

Die Firma Konradin Medien betreibt natürlich auch einen perfekt funktionierenden Versand. Interessierte Leser können direkt hier bestellen:

Eine Palette voll mit geballtem Schlossknackerwissen geht auf die Reise nach Deutschland. Viele Leser werden glücklich gemacht

Eine Palette voll mit geballtem Schlossknackerwissen geht auf die Reise nach Deutschland. Viele Leser werden glücklich gemacht