Nummer 1 in Deutschland

Über eine solche Rezension freut sich wohl jeder Autor, so auch ich. Ein Leser hat den Wert meines Buches „Geheimwissen Schlüsseldienst“ richtig bewertet und auf Amazon 5 Sterne vergeben. Abgesehen vom gesamten Lob über das Buch, trifft der Abschlusssatz den Nagel auf den Kopf!

Geheimwissen Schlüsseldienst ist die Nummer Eins in Deutschland!

geheimwissen-5 Sterne-Nr.1

OPEN THE DOOR – Nummer 1 in Japan

Sprechen Sie Japanisch? Oder können Sie Japanisch lesen?
Wahrscheinlich nicht, so wie ich. Also habe ich meine liebe Freundin Kazuko gefragt, was diese Schriftzeichen bedeuten, die auf Amazon neben meinem Buch OPEN THE DOOR stehen. Kazuko, eine geborenen Japanerin, die auch in diesem fernen Land lebt, hat mir folgendenes gesagt: „Michael, das bedeutet, dein Buch ist in Japan sehr populär und auf Platz eins in dieser Kategorie! Ich gratuliere dir!“

Eines der besten Bücher der Welt
Lieber Leser, ohne jetzt im Stolz und Arroganz zu versinken, aber kennen Sie jemanden (ausser mich), der es geschafft hat in JAPAN ein Buch zu verkaufen, und das noch mit enormen Erfolg?
Nummer 1 in Japan zu werden ist nicht einfach, und das gelingt nur, wenn das Produkt, also in meinem Fall mein Bestseller OPEN THE DOOR, von fantastischer Qualität ist!
Egal, ob Sie Japanisch oder Englisch sprechen:
OPEN THE DOOR – A Manual to Unlocking Doors and Locks; The ultimative Locksmith Guide ist eines der besten Bücher der Welt!

NUMMER 1 in Japan zu werden, das schafft nur der Wunderschlosser

NUMMER 1 in Japan zu werden, das schafft nur der Wunderschlosser

Abbastanza completo: I segreti del fabbro

Nuova recensione a 5 stelle per I segreti del fabbro
Neue 5 Rezension aus Italien für I segreti del fabbro

Ein TOP 1000 Rezensent hat die die italienische Übersetzung von „Geheimwissen Schlüsseldienst“ mit 5 Sternen ausgezeichnet!
Vielen Dank!
Mille Grazie!

Hier der Text aus Amazon:
Questo manuale , utile per i non professionisti a risolvere da soli i piccoli problemi di chiavi rotte , smarrite.
Innanzitutto vi è la spiegazione sul come e quando usare i vari tipi di grimaldelli . Dopodichè nelle varie sezioni ci sono esempi di utilizzo con disegni abbastanza curati di come aprire i più comuni tipi di serrature per porta e lucchetti. Abbastanza completo per i principianti.
Consigliat
o

I Segreti Del Fabbro: Un Manuale Per L`apertura Delle Serrature

Grazie ai revisori top

Grazie ai revisori top

* * * * * Endlich mal wieder ein gutes Buch auf wahrer Begebenheit

Wieder eine 5 Sterne Rezension für das tragischte Buch des Jahres „Endlich bin ich erlöst“! – Von Selbstmord zu Selbstmord
Eine begeisterte Leserin gab meinem Realschocker 5 Sterne und schrieb einige lobende Worte dazu:

Endlich mal wieder ein gutes Buch auf wahrer Begebenheit

Tragisch und dramatisch, aber sehr interessant und fesselnd. Ich kann jedem nur empfehlen dieses Buch zu lesen. Vielen Dank dafür!

Besonders hervorzuheben ist letzte kurze Satz ihrer Rezension – Vielen Dank dafür! Solch Lob hört man als Autor extrem selten, trotz der Tatsache, dass es im Prinzip nicht selbstverständlich ist, die Öffentlichkeit an diesen Erlebnissen teilhaben zu lassen.

So bedanke ich mich dafür, dass sich die Leserin bedankt hat!

Man hört nur Gutes über "Endlich bin ich erlöst" Das Szutid Buch von Michael Bübl

Man hört nur Gutes über „Endlich bin ich erlöst“
Das Szutid Buch von Michael Bübl

Bestseller #1 bei Amazon: Endlich bin ich erlöst

Es ist soweit! Das erschütternde Buch über Selbsmord hat bei Amazon den höchsten Verkaufsrang eingenommen. Bestseller Nummer 1 in der Kat. Selbstmord! Es ist ein gutes Zeichen, wenn viele Leser sich für das Schicksal anderer Leute interessieren. Interesse an der Umwelt und an fremden Menschen zeugt von Lebenswille. Mögen noch viele Menschen dieses traurige Buch lesen und anders handeln als die armen Seelen der Protagonisten dieser Dramen zwischen zwei Buchdeckel.

Hier bestellen: Endlich bin ich erlöst

Danke an die Leser!

Auch dieses Buch hat es ganz noch oben geschafft bei Amazon NUMMER 1

Auch dieses Buch hat es ganz noch oben geschafft bei Amazon
NUMMER 1

Geheimwissen Schlüsseldienst eBook: Bestseller NR 1

Nun sind auch die Tablet, Smartphon und Kindlebesitzer auf den Geschmack gekommen. Immer mehr dieser modern denkenden Menschen lesen Bücher nicht mehr auf Papier, sondern in elektronischer Form, als eBook eben. Viele von Ihnen wissen die Vorzüge zu schätzen und bilden sich auch im Schlossknacker Metier weiter und lesen Geheimwissen Schlüsseldienst papierlos. Vorteile hat das eBook allemal, denn wenn man vor verschlossener Türe steht lässt sich die Anleitung zum Schlossöffnen innerhalb einer Minute aufs Handy laden und das kann einem helfen jede Menge Geld zu sparen! Schlüsseldienste und Schlüsselnotdienste sind keine billige Angelegenheit, das ist allgemein bekannt. Geheimwissen Schlüsseldienst ist da um einiges günstiger: Um 9,99 sind Sie mit dem eBook dabei!

Geheimwissen Schlüsseldienst hier als eBook bestellen

Jedenfalls ist die „Einbrecher Bibel“ auch als eBook dermassen beliebt, dass es heute bei Amazon BESTSELLER NR 1 war!

DANKE an alle Leser! Es ist ein gutes Gefühl einen Bestseller geschrieben zu haben!

Als ebook die NR 1 Es ist ein gutes Gefühl einen Bestseller geschrieben zu haben

Als ebook die NR 1
Es ist ein gutes Gefühl einen Bestseller geschrieben zu haben

Leb wohl Amazon!

Mit dieser starken Aussage, nimmt der Bestsellerautor Michael Bübl ( Buch: Geheimwissen Schlüsseldienst) Abstand von dem börsennotierten US-amerikanischer Online-Versandhändler.
Bereits seit rund zehn Jahren ist und bleibt der Bestseller des künstlerischen Handwerkers ein gefragtes Buch beim Leser. Seine grossen Erfolg verdankt er aber nicht Amazon sondern dem Gross- Einzel- und Buchhandel. Auch das trendige eBook auf Amazon stellte sich als Flopp heraus. Der Einblick hinter die unbedeutenden Verkaufszahlen der Bücher auf Amazon des Erfolgsautor sprechen Bände. So kann selbst der kleinste (Buch)-Händler eine höhere Stückzahl an verkauften Exemplaren verzeichnen als Amazon. Es liegt hiermit auf der Hand, dass der Service der Einzel- Gross- und Buchhändler im Umgang mit ihren Kunden sowie der Autoren besser, effektiver und geschätzter ist. Obwohl Amazon mit seinem Leitbild zum Beispiel der Kundenrezension im Online-Versand schwört, glaubt offenbar der Verbraucher doch letztendlich der kompetenten Fachberatung seines Händlers. Warum Amazon ein Verfechter auf nicht selten zweifelhafte und unseriöse Kundenrezessionen ist, bleibt fraglich. Ein namhafter Berufskollege von Michael Bübl, der sich einst seinen Bestseller kaufte verfasste eine positive Kundenrezension mit Wahrheitskern. Wenig später löschte Amazon diese!

Hang zum Niederen
Negative Kundenrezensionen treffen bei dem Online-Versandhändler jedoch ins Schwarze. Woher der Hang zum Niederen kommt wirft Fragen auf, denen man nachgehen könnte.
Auch beim Umgang mit seinen Mitarbeitern erntete der Konzern schon heftige Kritik. Es folgte ein öffentlicher starker Boykott in dem über die schlechten Arbeitsbedingungen, Steuerflucht und generellem Schaden für heimische Buchhändler aufgerufen wurde. Für Michael Bübl ist eines klar, das Fehlverhalten seitens Amazon den Menschen gegenüber und auch die Mikroverkaufszahlen veranlassen den Handwerksmeister dem Konzern den Rücken zu zukehren.

Die Kundenrezension: Amazons Leitbild

Die Kundenrezension: Amazons Leitbild

Post aus Washington: Amerikanische Steuern!

Die Bücher des Herausgebers werden seit einiger Zeit auch in elektronischer Form, besser bekannt als eBooks verkauft. Das bietet einige Vorteile für den Verleger und auch für den Kunden. Für den Verlag entstehen keine Lager und Druckkosten. Diese Einsparungen werden direkt an den Kunden weiter gegeben. Das sind sogleich die grossen Vorteile für den Leser. Die eBooks sind billiger. Noch ein Argument spricht für die eBooks. Man kann die Bücher praktisch sofort lesen. Keine Wartezeit und keine Versandkosten, weltweit, das sind die Vorteile.

Medaille hat zwei Seiten
Da bekanntlich alles zwei Seiten hat, gibt es auch bei den elektronischen Büchern eine düstere Kehrseite. Diese betrifft in erster Linie den Verleger, auf Umwegen aber dann wiederum den Konsumenten. Gemeint ist das leidige Thema Steuern. Bis zum heutigen Tage waren die Bücher mit Luxemburgerischer Umsatzsteuer belastet und der Verleger musste die landesübliche Einkommensteuer bezahlen, in diesem Fall die Österreichische. Das sind bereits zwei Steuern, auf ein Buch. Nun wurde der Herausgeber von Amazon informiert, dass die US Steuerbehörde ebenfalls die Hand aufhält. Wie gross die amerikanische Hand ist, das weiss der Autor noch nicht. Das sind bereits drei Steuern auf ein Buch. Wahrscheinlich wird insgesamt mehr Steuern bezahlt, als dem Autor im Brieftascherl bleibt. Zusammen also mehr als 50 Prozent.

Steuerlast zu hoch ist Pech für den Leser

Jetzt wird sich der Leser fragen, „schön und gut, aber was geht mich das an?“ Nicht viel, das mag stimmen, im Endeffekt doch einiges. Bücher sind prinzipiell ein schwer verkaufbares Produkt und haben die oberste Preismarke bereits erklommen. Seit fast 20 Jahren ist der Buchpreis defakto gleich geblieben. Bücher können nicht mehr teurer gemacht werden, dann kauft sie kein Mensch mehr. Die steigenden Begleitkosten wurden mit höheren Stückzahlen und anderen Einsparungen kompensiert. Auch das ist nun zu Ende. Das Pech der Leser sieht nun wie folgt aus. Es wird einfach niemand mehr Bücher, (lesbare und hochwertige) Bücher schreiben. Die Steuerlast und Abgabenlast auf den Autor ist einfach zu erdrückend.

Warum sollte jemand die Mühe auf sich nehmen und ein Buch schreiben?

eBooks

Gute Bücher werden austerben – Kein Autor und kein Schriftsteller verschenkt sein Wissen

Auf dem Buch Olymp – Bei Amazon: Bestseller NR1

Geheimwissen Schlüsseldienst, die beliebte Anleitung zum Schlossöffnen hat den Einzug in den Buch – Olymp geschafft. Vom grössten Buchhändler der Erde wurde das wohl speziellste Fachbuch aller Zeiten zum BESTSELLER NR 1 in der Kategorie Feuerwehr gekürt. Und das bei mehr als 5 Millionen Bücher auf Lager und noch einmal soviel als Bestellware. Geheimwissen Schlüsseldienst ist mit Abstand das meistverkaufte Handwerkerbuch seit Erfindung der Druckerpresse. Bei Feuerwehren, Polizei, und anderen lebenswichtigen Institutionen ist die bekannte Schlossknacker Bibel des Wiener Schlossermeister Michael Bübl nicht mehr zum Wegdenken. Ohne das unersetzliche Wissen dieses Ratgebers in Buchform finden defakto kaum mehr Schulungen und Weiterbildungskurse im Schlüsseldienst Bereich der Feuerwehren statt. Jeder Ausbilder gibt gerne die fantastisch beschriebenen Öffnungstechniken an seine Kursteilnehmer weiter und freut sich über den anschliessend höheren Wissenstand seiner Auszubildenden. Viele Feuerwehrausstatter und Zulieferer von Polizei haben Geheimwissen Schlüsseldienst längst in deren Sortiment aufgenommen und sind vom Erfolg begeistert.


Ganz oben anzukommen ist das Ergebnis harter Arbeit: BESTSELLER NR 1

Autor SMB

Geheimwissen Schlüsseldienst Bestseller NR1

Bestseller NR 1 – Die Schlossknacker Bibel hat es ganz nach oben geschafft bei Amazon
Perfektion ist Schlüssel zum Erfolg

Fünf Sterne für Geheimwissen Schlüsseldienst

Heute bekam die Schlossknacker Bibel wieder einmal fünf Sterne auf Amazon und einen kurzen aber ausdrucksstarken Text.


Einzigartig – nützlich privat und beruflich Beeindruckend!

Der Autor bedankt sich für die Bestnote! Danke an Rezensenten Herr Wolfgang Schmidt!

Fünf sterne Geheimwissen Schlüsseldienst

Bestnote für das beliebteste Fachbuch aller Zeiten Geheimwissen Schlüsseldienst